Ausstellung und Symposium „Lebensart“ auf der Welt der Familie – foire exposition Univers de la famille: symposium de l´arte

die Vorbereitungen

Ende der Ausstellung

die „Welt der Familie“ ist vorüber, das meiste ist schon weg. – Wir hatten eine wunderschöne Zeit zusammen. Auf diesem Wege nochmals meinen herzlichen Dank an die Organisatoren Carmen Schäfer und Gliaugir, den Projektleiter Hans-Joachim Schubert, sowie an die Veranstalter und Sponsoren, und alle, die dieses wunderbare Projekt möglich gemacht haben.

5.Tag:

Es fühlt sich schon langsam nach Abschied an…

Nachdem wir jetzt seit fast einer Woche zusammen sind, ist der Gedanke ans Ende der Messe gar nicht so angenehm.

Heute bin ich dran mit Mittagessen-kochen. (Chillie con Carne)

Internatioale Pressestimmen:

zum Artikel in der „Republic Lorraine“, 14.9.2011

4.Tag: Seniorentag
Die Besucher heute waren zahlreich und interessiert. Von den (älteren) Herren gab es Tipps zur Holzbearbeitung; von den Frauen aufmunternde Blicke; von beiderlei Geschlechtern sehr interessierte Nachfragen. Alles in allem ein gelungener Tag.

Den 2. Tag haben wir nun hinter uns gebracht. Gestern waren die Saarbrücker wohl eher im Freibad, und haben den Besuch der Messe auf heute verschoben. Entsprechend viel war heute los.

Schreibe einen Kommentar