historisches Wohnhaus des akademischen Bildhauers Reinhard in Neunkirchen/Saar

Ein Haus mit Geschichte

Nach der Restaurierung des Löwen in Kirkel Limbach arbeiten wir jetzt zum zweiten mal an einem Werk eines bedeutenden historischen Bildhauers in unserer Region:
Das Wohnhaus des akademischen Bildhauers Nikolaus Reinhard ist schon von seiner Geschichte her für uns als Bildhauerei von besonderem Interesse.
1899 ist das eklektizistische Wohnhaus mit der auffallenden ornamentreichen Fassade und dem schönen Ladenlokal entstanden – nein, Es verwundert nicht, dass die Arbeiten am Haus von vielen in Neunkirchen mit Interesse verfolgt werden.

historische Postkarte aus dem Stadtarchiv Neunkirchen

Besitzerwechsel und Umbau in den 80ern

Im Jahr 1983 wurde es von den heutigen Besitzer/innen übernommen und aufgestockt.
Der Zwerchgiebel ging dabei verloren. Die beiden Obelisken und die schöne Eule, die den Giebel ursprünglich bekrönt haben, wurden sicher im Haus verwahrt.

Die Restaurierung

Seit einigen Jahren wird das Haus im Innenbereich liebevoll restauriert. Jetzt kommt ein erster Schritt an der Fassade: Schaufenster und Ladentür werden erneuert. Dabei wird die Tür, bei der es sich noch um das historische Original handelt, von der neunkircher Möbelrestauratorin Kristin Klemm restauriert.

Für Gewerbetreibende

Sie brauchen Unterstützung für Restaurierungen oder in Ihrem Grabmal-Unternehmen?
Sie möchten unsere Ornamentik auch in Ihrem Betrieb anbieten?
Sie suchen exklusive Gestaltungselemente mit denen Sie Ihr Unternehmen dekorieren möchten, oder wollen ein Kunstwerk mieten?

 
Schreiben Sie und an: 
Info(at)der-formenpark.de