Dokumentation: Herstellung eines Maßwerkes

Wozu dient die Dokumentation in der Altbausanierung?

Die  Dokumentation der vom Steinmetzbetrieb ausgeführten Arbeiten ist ein wichtiger Aspekt in der Restaurierung, fallen die Stücke doch oftmals nach der Restaurierung nicht mehr großartig auf. Welche Teile wann ersetzt wurden, welche konservierenden Maßnahmen ergriffen und welche Materialien eingesetzt wurden ist für den langfristigen Erhalt von Denkmälern von großer Bedeutung.

Dabei werden Bestand, Schadensbericht, eine Liste der einzelnen Schadstellen sowie die vorgeschlagene und die ausgeführte Maßnahme festgehalten und anhand von Fotos dokumentiert.
Hier zeigen wir die Rekonstruktion des linken Blendmaßwerks im Zwerggiebel:

fertig restaurierter Zwerggiebel

Hier können Sie unseren Steinmetz*Innen bei der Arbeit über die Schultern schauen.